ECKART Effect Pigments

Dip coatings - Tauchlackierung

Bei der Tauchlackierung wird das Werkstück in einem Tauchbad beschichtet. Dieses Verfahren eignet sich insbesondere für das Lackieren komplizierter Strukturen und großer Stückzahlen.
Bei Fahrzeugkarosserien ist die (kathodische) Tauchlackierung ein Standardverfahren zur Sicherstellung des Korrosionsschutzes.
Neben der Erfüllung funktionaler Eigenschaften, wie beispielsweise der Schutz vor Korrosion, sind im Laufe der Zeit auch die Anforderungen an die Optik gestiegen. Die hier empfohlenen Effektpigmente von ECKART wurden speziell für die Tauchlackierung entwickelt und verleihen dem Endprodukt den ganz besonderen glanzvollen Auftritt.