Page 10

16-0273_BR_FA_Baustoffe_Porenbeton_WEB_Einzel

STAPA® STAPA® ALUPOR-Pasten STAPA® ALUPOR-Pasten sind Treibmittelpasten auf der Basis von Diethylenglykol. Diese wasserfreien Produkte zeichnen sich durch eine erhöhte Lagerstabilität aus, was sie besonders für den Einsatz in wärmeren Regionen interessant macht. Die Produktfamilie der STAPA® ALUPOR-Pasten verfügt über eine gute Wasserbenetzbarkeit und sind somit leicht zu dispergieren. Durch ihre staubfreie Verarbeitbarkeit leisten sie einen erheblichen Beitrag zur passiven Sicherheit. STAPA® ALUPOR-Pasten bauen auf den selben Kornbändern und Feinheiten wie die STAPA® HYDROPOR-Pasten auf. Diese Pasten und ihre Suspensionen sind in allen Verhältnissen miteinander mischbar und ermöglichen so die Abstimmung der Reaktivität auf die jeweiligen Bedürfnisse der einzelnen Produktionsprozesse. Sie werden in Feststoffeinstellungen von 70 % und 90 % angeboten. STAPA® ALUPOR RO-Pasten (Tabelle 2) sind ebenfalls frei von Wasser. Die Besonderheit dieser Pastenfamilie ist eine physikalisch erzeugte Reaktionsverzögerung, bei gleichzeitig hoher Gussstabilität in den unterschiedlichsten Systemen und Formulierungen. 10 ECKART STAPA® ALUPOR RO-Pasten sind untereinander gut verträglich und als Paste sowie deren Suspension in jedem Verhältnis mischbar. STAPA® ALUPOR pastes are blowing agent pastes based on diethylene glycol. These anhydrous products distinguish themselves by increased shelf life which makes them particularly attractive for use in warmer regions. The product group of the STAPA® ALUPOR pastes allows for good water wettability and therefore they are easy to disperse. They allow for dust-free processing and are consequently a significant contributing factor to safety. STAPA® ALUPOR pastes are based on the same particle sizes as the STAPA® HYDROPOR-pastes. These pastes and their suspensions can be mixed at all proportions and so allow the reactivity to be determined according to the requirements of the individual production processes. They are available in solid contents of 70 % and 90 %. In addition, STAPA® ALUPOR RO porous pastes (table 2) are also anhydrous. One special feature of this paste category is a reaction time delay created by a physical process while at the same time maintaining constantly high casting stability using the most diverse systems and formulations. STAPA® ALUPOR RO porous pastes are very compatible with each other and can be mixed at any proportion both as a paste or a suspension. STAPA® ALUPOR pastes


16-0273_BR_FA_Baustoffe_Porenbeton_WEB_Einzel
To see the actual publication please follow the link above