ECKART Effect Pigments

Chemielaborwerker (m/w)

Einsatzgebiete:
Labor 

Kurzbeschreibung:
Chemielaborwerker/-innen erlernen alle Kenntnisse und Fertigkeiten einer Laborfachkraft. Sie unterstützen Chemielaboranten und Chemiker bei der täglichen Arbeit. Das Tätigkeitsfeld entspricht dem eines Chemielaboranten während der ersten beiden Ausbildungsjahre. In ihrer Ausbildung lernen sie vier unterschiedliche Laborbereiche kennen.

Typische Lerninhalte:

  • Entnehmen von Proben 
  • Prüfen der Qualität von Rohstoffen und Produkten
  • Durchführen chemischer und physikalischer Meßmethoden
  • Bedienen von Messgeräten 
  • Messen von anwendungstechnischen Eigenschaften 
  • Umgang mit Gefahrstoffen 
  • Auswertung von Ergebnissen
  • Dokumentation von Arbeitsabläufen

Schulabschluss:
Mittlere Reife

Ausbildungsdauer:
2 Jahre

Berufsschule:
Berufsschule Dir. 8 in Nürnberg, Teilzeitunterricht (1,5 Tage in der Woche)

Über das aktuelle Ausbildungsangebot informieren Sie sich bitte hier!