ECKART

Hartenstein, 25.08.2020

Neuartige Silbermetallics für das autonome Fahren

Hartenstein, 25.08.2020 – ECKART bringt als erster Effektpigmenthersteller Pigmente für silbermetallische Farbtöne auf den weltweiten OEM-Lackmarkt, welche gezielt für den Einsatz im Bereich des autonomen Fahrens entwickelt wurden.

Das Konzept des autonomen Fahrens stellte die Industrie bislang vor eine Herausforderung: Die Fahrzeuge müssen über meist versteckt eingebaute Sensoren ihre Umgebung zuverlässig wahrnehmen können. Dies macht es notwendig, auch die Lackierung für die häufig verwendeten Radarstrahlen möglichst transparent zu gestalten. Herkömmliche Silbermetalliclacke dämpfen die Radarwellen mehr als erlaubt und führen somit zu einer fehlerhaften Sensorerfassung.

Die innovative Kombination ausgewählter ECKART-Metallicpigmente mit SYMIC OEM Opaque Silver bieten Lackherstellern die Möglichkeit, attraktive Silberfarbtöne für Fahrzeuge zu entwickeln - bei gleichzeitig größtmöglicher Radartransparenz.

Aufgrund ihrer synthetischen Glimmerbasis eignen sich die Pigmente des SYMIC OEM Opaque Silver-Portfolios hervorragend sowohl für farbige Metalleffektlacke als auch für brillante Silberfarbtöne.

Technisch überzeugen die eingekapselten Pigmente durch ihre unkomplizierte Verarbeitung in allen gängigen wässrigen, lösemittel- und UV-basierenden Systemen, ihre ideale Zwischenschichthaftung sowie die extrem lange Haltbarkeit.

Über ECKART

Die ECKART-Gruppe, ein Unternehmen der ALTANA AG, ist einer der weltweit führenden Hersteller von Effektpigmenten.
Die Unternehmensgruppe entwickelt, produziert und vertreibt mit weltweit rund 1.750 Mitarbeitern Metalleffekt- und Perlglanzpigmente in Pulver-, Pasten- und Pellet-Form sowie Konzentrate, Dispersionen und Druckfarben. ECKART-Produkte finden in der Lack-, und Druckindustrie, der Kunststoff- und Porenbetonindustrie sowie in Kosmetikprodukten Verwendung.
ECKART ist in über 70 Ländern präsent. Umfassende Informationen zum Unternehmen und seinen Produkten finden Sie auch im Internet unter www.eckart.de

 

Bei Interesse an einer Veröffentlichung dieser Produktinformation stellen wir Ihnen das dazugehörige Bild gerne honorarfrei zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an Susanne Scheler (susanne.scheler@altana.com). 

Die Pressefotos dürfen nur für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Die Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte an den Pressefotos liegen bei der ECKART GmbH. Pressefotos, die für diese Zwecke verwendet, verändert, vervielfältigt und/ oder elektronisch verfremdet werden, müssen mit der Quellenangabe („ECKART GmbH“) versehen werden. Abdruck und Veröffentlichung der Pressefotos ist honorarfrei. Wir bitten jedoch bei Printmedien um ein Belegexemplar, bei elektronischen Medien (Internet) um eine kurze Benachrichtigung.